Gutes im Sinn

winzer - provinz
 

Sie sind hier: die Macher ›› Italien

Einfach sein

3. Aug 2017

/

Weisswein aus dem Friaul

/ 3  Weine,   12  Flaschen:  100.00€

Friaul und Julisch Venetien in Nord - Italien ist eine turbulente Gegend. Politisch immer schon zwischen vielen Stühlen lavierend, liegt das Gebiet auch in klimatisch sehr verschiedenen Unterregionen.

Das bringt viele Auf- und Ab mit sich. Etliche (Politiker und Winzer vor allem) sind bei den Bewegungen munter dabei. Derzeit scheinen einige Winzer im Friaul Morgenluft zu wittern und haben die Preise für ihre schönen Weine an die 20 Euro Grenze gehoben. Nicht für besondere Cuvées, sondern für einfache, schöne Weine. Das sei nun so, meinen sie und lächeln einen an.

Einfach gute Arbeit machen.
Einfach gute Arbeit machen.

Nun, es gibt immer die vielen Ausnahmen. Solche, die von alledem nichts mitbekommen und in alten Weinkellern Wein an die Alten im Dorf verkaufen. Und die, die das Spiel sehr wohl verstanden haben, aber lieber gute Arbeit im Weinberg und Weinkeller machen und dafür ihren Lohn haben möchten.

Ob die EZB nun den Markt mit Geld überschwemmt oder nicht. Es sind leider oft nur Ausnahmen, die so denken und arbeiten, aber es gibt sie. Zwei dieser Winzer sind im weinraum vertreten. Die Tenuta Pinni ist die eher moderne Variante dieser beiden Winzer.

Die Korken auf Pinni waren mal ein Thema mit dem Weinraum
Die Korken auf Pinni waren mal ein Thema mit dem Weinraum

Vor einigen Jahren waren Komposit - Korken modern: am Wein war eine dünne Scheibe Kork und der Rest war ein aus geschreddertem Kork zusammen gesetzter Verschluss.

Die hatten den großen Nachteil, dass der Kleber, mit dem die Schnipsel zusammen gehalten wurden, einen unangenehmen Geruch nach nassem Papier entwickelten. Der ging zwar nach dem Öffnen der Flasche weg, aber ein Vergnügen ist solch ein Wein für Menschen mit feiner Nase nicht.

Der Geruch war nicht stark, aber da. Viele Weinfreunde haben ihn nie bemerkt, andere dafür um so mehr. Entsprechend verliefen die Diskussionen mit Winzern: "nie gehört, keine Probleme". Kein Wunder. Im Weingut werden die Flaschen nach Bedarf verkorkt und liegen nicht lange. Beim Händler oder Kunden liegen Flaschen natürlich schon einige Monate.

Nach einigem Hin- & Her hat sich Roberto Pinni dann für die Diam - Korken entschieden. Die waren damals in Italien unbekannt und Pinni war einer der ersten, die diese Marke in Italien verwendet hat. Die sind immer noch in den Weinen von Pinni und die Weine halten einige Jahre gut in den Flaschen.



6 x Sauvignon Julisch Venetien, Tenuta Pinni

0.75l, 9.00 € (12.00 € €/l) 54.00 €

4 x Chardonnay Julisch Venetien, Tenuta Pinni

0.75l, 9.00 € (12.00 € €/l) 36.00 €

0.75l, 9.00 € (12.00 € €/l) 18.00 €

Versand 5.50 €

Reduziert um:-13.50 €

Preis des Paketes: 100.00 €

prima Weine dazu:

Land: Italien

Region: Friaul

Winzer: Tenuta Pinni

6 x Sauvignon Julisch Venetien, Tenuta Pinni

0.75l, 9.00 € (12.00 € €/l) 54.00 €

4 x Chardonnay Julisch Venetien, Tenuta Pinni

0.75l, 9.00 € (12.00 € €/l) 36.00 €

0.75l, 9.00 € (12.00 € €/l) 18.00 €

Versand 5.50 €

Reduziert um:-13.50 €

Preis des Paketes: 100.00 €

prima Weine dazu:

Land: Italien

Region: Friaul

Winzer: Tenuta Pinni